Das trio akk:zent feiert 10-Jahres-Jubiläum!

In Form einer Jubiläumstour mit Konzerten in Österreich, Italien, Slowenien, Tschechien und der Schweiz blickt das trio akk:zent auf das 10-jährige Bestehen zurück und bringt Evergreens und neues Repertoire zum Klingen.


 

PAUL SCHUBERTH - Akkordeon

VICTORIA PFEIL - Saxophone

JOHANNES MÜNZNER- Akkordeon

[AT/D/CH] Akkordeonrock, Minimallounge oder akustischer Ethnofunk heißt es dann, wenn sich eine groovige Minimalmusic-Nummer als Akkordeontechnostück entpuppt, der Pop als ironisch springender Jazz daherkommt, atonale Klänge sich mit orchestralen Klängen abwechseln, und man beim Tango man nicht weiß, ob er jetzt argentinisch, französisch oder gar fernöstlich ist.

 

[UK] It's known as accordion rock, minimal lounge or acoustic ethno funk when a groovy, minimalist tune turns out to be an accordion-techno piece; when pop presents itself as ironically bouncy jazz, atonal sounds alternate with orchestral sounds and the tango leaves one wondering whether this is Argentinian, French or maybe Middle Eastern?

 

[FR/BE/CH] On parle de rock accordéon, de lounge minimale ou d'ethnofunk acoustique quand une musique minimale vire à la techno accordéon, que la pop prend un air ironique de jazz authentique, que des sons atonaux alternent avec ceux d'un orchestre et qu'on ne saurait dire si un tango est argentin, français ou même oriental.

 

 

all pics by Marc Daniel Mühlberger